Impressum

 

Pflichtangaben nach dem Teledienstgesetz (TDG)

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Arzt wurden Dr. med. R. Kohl, Dr. med. S. Pfleger, Priv. Doz. Dr. med. Kranzhöfer und Dr. med Stephan Flüchter in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme und unmittelbare Kommunikation ermöglichen, einschließlich der Adresse der elektronischen Post: siehe unten.

 

Zuständige Ärztekammer:

Landesärztekammer Baden-Württemberg. Gültige Berufsordnung hier.

 

Zuständige kassenärztliche Vereinigung:

Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

 

Film, Webdesign & Entwicklung:

GALLION & Philip Brückner

Gallion

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS – DISCLAIMER

1. Haftung für den Inhalt der Homepage

Der Autor dieser Homepage übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereit- gestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind frei bleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Haftung für Verweise und Links

Der Autor erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten / verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Hyperlinks auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.